eternal stranger
 



eternal stranger
  Startseite
  Archiv
  steckbriffragen
  wishes
  pourquoi?
  moi
  Kontakt
  Abonnieren
 


https://myblog.de/never-never-land

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
-.-

achja mich hat heut ne bekannte ausm netz das gefragt: "

ich mein,macht dich das glücklich oder so, dein neues leben oder was auch immer?"

 

zur erklärung: vor 3 jahren hab ich mich ins inet zurückgezogen. hab mir mehr oda weniger ein leben darin erschaffen. viele freunde im inet gehabt, immer jemand zum reden da gewesen. hab mehr im internet gelebt als im real-life. das ging sicher 1 einhalb jahre so. Doch mit der zeit hab ich freundschaften im realen leben gepflegt, vor allem eine und als ich dann meinen mitlerweile ex-freund kennen gelernt hab wurd es immer weniger. Hab zu den meisten leuten von damals keinen kontakt mehr, oder nur sehr selten, bis auf wenige ausnahmen. Naja jedenfalls hat mich eine sehr gute freundin von damals das heut gefragt und ich wusst zuerst nich ganz was ich schreiben sollt. ich mein, was heißt schon "glücklich". Aber im grunde tut es das ja. Ich bin oft glücklich. Meine beste freundin is das beste was mir je passieren konnte. Ich hab nich viele freunde, aber die die ich habe sind echte. Und so leid, es mir auch tut mit manchen leuten ausm netz nur noch sehr wenig kontakt zu haben ich bin froh, dass es so ist. Ich glaub ich würd noch viel tiefer im Svv drin stecken und wär nich dort wo ich jetzt bin.

18.9.06 13:33
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung