eternal stranger
 



eternal stranger
  Startseite
  Archiv
  steckbriffragen
  wishes
  pourquoi?
  moi
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/never-never-land

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
hey kleiner

es macht mich traurig zu sehn, dass nichts anders geworden ist. es macht mich traurig zu spürn wie es dir geht. es macht mich traurig zu wissen dass ich dir nicht helfen kann

ich dachte ne zeitlang echt es wär vorbei. als wir den letzten kampf gewonnen haben dacht ich wir haben genug daraus gelernt. ich weiß nicht weiter. ich muss sehn wie du dein leben langsam wegwirfst. das tut mir weh .. weißt du noch unseren "pakt"? "ich geh nicht ohne dir und du nicht ohne mir" ich hab ne zeitlang nur für dich gelebt. du bist/warst meine aufgabe. für dich da sein, dir halt geben, zu dir zu halten... ja dafür bin ich da und werd ich immer da sein. ich seh doch, dass du am leben keinen spaß mehr hast, aber flucht in eine andere welt ... das hast du nicht nötig... es macht es nur schlimmer.. ich weiß das doch... hey kleiner reiß das ruder noch mal in ne andere richtung . es ist noch nicht zu spät .. fang wieder an zu leben.

kannst du dich noch daran erinnern, die konzerte auf die ich dich geschleppt hab, wo du eigentlich nie hinwolltest und danach aber total begeistert warst? erinnerst du dich? die abende wo wir einfach gemeinsam auf der couch gelegen sind und nen horrorfilm angesehn haben . wo du plötzlich der starke, große warst und ich ängstlich und klein. hey weißt du das noch?

ich vermisse es ... wirklich ... du redest fast nichts mehr .. du isst viel zu wenig... du versteckst dich vor dem leben.. siehst du das nicht? .. es ist nicht immer alles leicht, das behauptet niemand.. aber hey du bist nicht allein... ich hab dir versprochen immer zu helfen, immer da zu sein... ich halt das versprechen. ganz sicher!!!... bin doch deine große schwester.

an tagen wie heute zerreißt es mich. wenn ich dran denke, dass ich trotz allem noch die bin mit der du am meisten redest. ich danke dir dass du mich an dich ran lässt, mir vertraust... hey kleiner. bitte schau das du wieder zu leben anfängst. es gibt auch schöne dinge da draußen.. du brauchst dich nicht zu verkriechen! ich bin doch für dich da ....

hab dich doch lieb kleiner ..

28.11.06 23:45
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung