eternal stranger
 



eternal stranger
  Startseite
  Archiv
  steckbriffragen
  wishes
  pourquoi?
  moi
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/never-never-land

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

ich hab heut schon so derartig wut und hass gefühlt.
wie ein schwerer fels lag er in mir begraben
doch blieb er unbeachtet
der vulkan loderte, brodelte
doch wurde es ihm nicht erlaubt auszubrechen.

fühl mich schrecklich allein weil ich diesen hass in mir trage.
ich weiß nicht ob er berechtigt ist...
jedenfalls nicht in dieser konzentration

letzendlich war es dann ein fließender übergang
von hass zu enttäuschung
von enttäuschung zu schuld

so sitz ich also hier
voll von gefühlen
dennoch emotionslos
nicht gefühllos
doch ausdruckslos

warum????

gute tochter sein
nur nicht beschweren
nicht als egoist abgestempelt werden
nicht undankbar genannt werden
gehorchen - nicken - lächeln

wie ich es doch hasse !

 

hm naja hier darf ich es wohl schreiben:
mich regt es so derartig auf. Gevatter weiß 17:00 am bahnhof. 17:15 kommt er. Ok ja was solls. Er kommt von der Firma. Konnte halt ned früher weg. Begrüßt werde ich mit einem dezenten ahnungslosen "Was gibt es heut zu essen?" Auf meine antwort wird bloß erwidert "Weiß nicht wie man das macht. Du musst doch eh auch essen, kannst meins ja auch machen!"
Is ja nicht so das er ein 5 gänge menue machen muss. is auch ok wenn er das ned kann, aber ich verstehs nicht warum er dann nich einfach fragt wies geht. ich verstehs auch ned warum es selbstverständlich ist das ich ihm das essen mache. Ich verstehs nicht warum sich er zum gedeckten tisch setzt, während ich koche. Ich verstehs auch nicht warum sich er vor den pc setzt während ich wegräume und abwasche. Ich verstehs nicht warum ich kein Danke höre. Ich verstehs nicht warum das selbstverständlich ist. Wir gehn gleichzeitig aus dem Haus und kommen gleichzeitig heim. Warum ist er der schwer arbeitende und ich die "faule" Schülerin. Mach mir doch was zu essen - ich hab gearbeitet, du warst eh nur in der schule... Ich könnt verrückt werden. wirlklich. Ich verstehs einfach nicht. Wir haben im grunde nix miteinander zu tun. Wir leben im gleichen haus, haben den gleichen familienname, haben ähnlihce erbanlagen, wir reden nicht. wir verbringen keine zeit miteinander. wir haben uns nix zu sagen. okokok ab und an trinken wir vorm tv ein bier zusammen... aber auch nur weils blöd ausschaut wenn ich allein saufe unter der woche ... weiß nicht vll. is es ja wirklich nicht gerechtfertigt, dass mich aufregt seine köchin zu sein. .. was weiß ich... scheiß egal.... ( nur zur info sowas kommt jeden tag... also nich das ich mich aufregen würd wenn ich ihm ab und an mal essen mach)

20.11.06 18:36
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung